Skip to main contentFGS Global
Deutsch
Global (EN)中文FrancaisعربيDeutsch日本語

Angriffe von Aktivisten können von allen Seiten kommen.

Wenn aktivistische Investoren Ihre Position und Reputation bedrohen, müssen Sie sich wirksam verteidigen.

Öffentliche Auseinandersetzungen mit Ihren Investoren binden jedoch Ressourcen und können Sie von Ihrem übergeordneten Ziel abbringen. Darüber hinaus können sie Ihren Aktienkurs beeinflussen und die Volatilität erhöhen. Um die Debatte für sich zu entscheiden, brauchen Sie eine verlässliche Abwehr.



Bauen Sie Ihre Verteidigungslinie auf, noch bevor der Ernstfall eintritt.

Jedes börsennotierte Unternehmen kann das Ziel einer Attacke sein. Die Frage ist nicht „ob“, sondern „wie“ und „wann“ und mit welchen Maßnahmen Sie sich zur Wehr setzen.

Vorbereiten

Wir haben Unternehmen weltweit dabei unterstützt, ihre Schwachstellen zu identifizieren und Verteidigungsstrategien für die wahrscheinlichsten Szenarien zu entwickeln. Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig es ist, möglichen Bedrohungen für Ihre Reputation und Marktposition zuvorzukommen.

Abwehren

Auch wenn Sie bereits attackiert werden, stehen wir an Ihrer Seite: Wir analysieren Ihre Lage, entwickeln Botschaften für Verteidigung und Gegenangriff und stärken das Vertrauen Ihrer Stakeholder. Wir betrachten Ihre Abwehr als Kampagne, bei der Sie Ihre strategischen Vorzüge kommunizieren und das Narrativ kontrollieren – damit Sie Ihre Anteilseigner:innen auf Ihrer Seite haben.



Wir kennen die Spielregeln.

Wir denken stets mehrere Züge voraus: Wir kennen Aktivist:innen und Angreifer:innen und wissen daher, welche Gegenstrategien funktionieren. Unser breit aufgestelltes Team und unser Netzwerk umfassen Investor-Relations-Profis, ehemalige Stimmrechtsberater:innen, Banker:innen, Anwält:innen, Analyst:innen, Expert:innen für Corporate Intelligence, ehemalige Kommunikator:innen auf Aktivistenseite sowie die Medien. Mit dieser einzigartigen Mischung können wir Angriffe simulieren, antizipieren und wirksam zurückschlagen.



Unsere Kompetenzen

Erstellung von Handbüchern für den Verteidigungsfall

Simulation von Angriffen

Verteidigungskampagnen bei aktivistischen Angriffen